Sportmedizin

Im Rahmen der sportärztlichen Untersuchung erfolgt eine gezielte Gesprächsführung (Anamnesegespräch) mit anschließender internistisch-orthopädischer Untersuchung sowie Ruhe- und Belastungs-EKG (optional mit oder ohne Laktatmessung).

Tarifliste
Leistungsgrenzen

Ziel dieser Untersuchung ist es, mögliche Fehlfunktionen sowohl des Bewegungsapparates als auch der inneren Organe frühzeitig zu erkennen und dadurch möglichen sportartspezifischen Überlastungen frühzeitig vorzubeugen. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen der Sportmedizin und der Sportwissenschaft im Olympiazentrum Niederösterreich bieten wir unseren Athleten eine professionelle Betreuung. 

Sportmedizinische Grunduntersuchung

  • Internistische Untersuchung
  • Orthopädische Untersuchung
  • Lungenfunktionstest
  • Sehtest
  • Blutdruck
  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Fahrradergometrie
  • optional mit Laktatleistungsdiagnostik

Zusatzpaket Blutbild

  • kombinierbar mit allen Paketen der Sportmedizin

Unser Team

  • Prim.Assoc.Prof. Dr. Andrea Podolsky

    Prim.Assoc.Prof. Dr. Andrea Podolsky

    Universitätsklinikum Krems Institut für Präventiv- und Angewandte Sportmedizin – IPAS | Leitung Sportmedizin Olympiazentrum Niederösterreich

  • Dr. Oliver Mick

    Dr. Oliver Mick

    Arzt für Allgemeinmedizin | ÖAK-Diplom Sportmedizin | Wahlarztpraxis | Standort: Dr. Adolf Schärf-Straße 25, 3100 Sankt Pölten