Free Images

Sportarten

Thai Boxen

Thai Boxen ist der Nationalsport Thailands und wird in einem Ring mit Box-Handschuhen ausgeübt. Thai Boxen ist eine sehr aggressive Sportart und gehört zu den hervorragendsten Kampfkünsten und gewinnt zunehmend an Anerkennung.

Eine gute Kondition des Körpers und ausgiebiges Training sind dabei Grundvorrausetzungen. Der größte Unterschied zum klassischen Boxkampf ist, dass im Kampf nicht nur die Fäuste, sondern auch das Schienbein, Knie oder auch der Ellbogen eingesetzt werden.

Die Sportart trägt, durch ihr hartes Training, zur Steigerung der allgemeinen körperlichen Fitness bei. Durch das Erlernen der unterschiedlichen Kampftechniken ist der Aspekt der Selbstverteidigung nicht zu vergessen.

Folgende Sportanlagen sind für Thai Boxen geeignet:

Online suchen & buchen

Für individuelle Fragen und Angebote schicke uns bitte eine PERSÖNLICHE ANFRAGE